Rücktritt vom Vertrag - ITya.sk

Der Käufer ist berechtigt ohne einen Grund innerhalb 15 Tagen vom Tag der Warenabholung vom Vertrag zurückzutreten. Dieses Recht hat nur der Verbraucher.

Die Ware wird seit dem Zeitpunkt der Übernahhme durch den Kunden als übernommen wahrgenommen, wenn der Kunde oder eine durch ihn beauftragte dritte Person komplette Teile der bestellten Ware übernimmt, oder wenn a/ die vom Kunden bestellte Ware in einer Bestellung separat geliefert werden, seit dem Zeitpunkt der Übernahme der letzten gelieferten Ware , b/ Ware geliefert wird, die aus mehreren Teilen oder Stücken besteht, seit dem Zeitpunkt der Übernahme des letzten Teiles/Stücks , c/ die Ware wird wiederholt innerhalb bestimmter Periode geliefert, seit dem Zeitpunkt der Übernahme der ersten gelieferten Ware.

Der Käufer kann vom Vertrag, dessen Gegenstand die Warenlieferung ist, auch vom Anfang der Rücktrittsfrist zurücktreten.

Der Käufer kann vom Vertrag, dessen Gegenstand ist, zurücktreten:

• Verkauf von nach individuellen Verbraucheranforderungen bestellter Ware, Maßgefertigter Ware oder Ware für einen Verbraucher bestimmt,

• Verkauf von Ware, die schneller Senkung der Qualität oder des Verderbs unterliegt,

•Verkauf von Ware in Schutzverpackung eingepackt, wo es aus dem Grund des Gesundheitschutzes oder hygienischen Gründen nicht möglich ist, die Verpackung zurückzugeben, oder wo die Verpackung bei der Lieferung beschädigt worden ist (z.B. kleine Deckel von Lebensmitteln),

• Verkauf von Ware, die je nach den Eigenschaften, nach der Lieferung nicht mit anderer Ware vermischt werden kann.

Der Käufer kann sein Recht auf Rücktritt vom Vertrag schriftlich oder durch einen anderen Träger (z.B. E-Mail), oder durch das Zuschicken des ausgefüllten Formulars, das hier zu finden ist: https://itya.sk/odstupenie-od-zmluvy.pdf, erheben.

Es ist Möglich das Recht auf Rücktritt vom Vertrag per Einsendung der Mitteilung über Rücktritt vom Vertag auch am letzten Tag der 15 Tägigen Frist zu erheben.

Nach der Überbringung der Mitteilung über den Vertragsrücktritt wird der Verkäufer dem Käufer spätestens in 15 Tagen alle Zahlungen, die vom Kunden anhand vom Vertrag und in dessen Zusammenhang von ihm übernommen worden sind, inklusive Transferkosten, Lieferkosten, Postgebühren und anderer Kosten, zurückerstatten. Der Verkäufer wird das Geld auf die selbe Weise zurückerstatten, wie es vom Kunden bezahlt worden ist. Der Käufer kann sich mit dem Verkaüfer auch an einer anderen Zahlungsoption einigen.

Der Verkäufer ist nicht verpflichtet dem Käufer die zusätzlichen Kosten zu bezahlen, wenn der Käufer ausdrücklich eine andere Zahlungsoption ausgewählt hat, als vom Verkäufer angebotene günstigste Zahlungsmethode. Unter zusätzlichen Kosten versteht man den Unterschied zwischen den Lieferkosten, die der Käufer gewählt hat, und den Kosten für die günstigste Lieferoption vom Verkäufer angeboten.

Bei dem Rücktritt vom Vertrag ist der Verkäufer nicht verpflichtet dem Käufer die Zahlungen zurück zu erstatten bevor ihm die Ware nicht geliefert wird oder bevor der Käufer den Warenversand an den Verkäufer nachweißen kann, es sei denn schlägt der Verkäufer vor, dass er die Ware selbst abholt oder von einer von ihm beauftragter Person abholen lässt.

Der Käufer ist verpflichtet spätestens innerhalb 15 Tagen vom Rücktritt vom Vertrag die Ware zurück zu schicken, oder sie dem Verkäufer zu übergeben, oder sie einer vom Verkäufer beauftragter Person zu übergeben. Diese Frist ist einzuhalten, wenn die Ware spätestens am letzten Tag der Frist an den Lieferanten übergeben worden ist.

Bei dem Rücktritt vom Vertrag fallen für den Käufer nur die Kosten für die Warenrückgabe an den Verkäufer oder von ihm beauftragter Person an und auch die Kosten für die Ware, die wegen ihrer Eigenschaften nicht mit der Post geschickt werden kann.

Der Käufer haftet für die Erniedrigung des Warenwertes, die durch die Manipulation mit der Ware entstanden ist, die den Rahmen der üblichen Umgangs bei der Diagnostik überschreitet.

Der Käufer hat nach der Warenlieferung die Möglichkeit die Ware zu überprüfen. Er darf die Ware aber nicht benutzen, wenn er vom vertrag zurücktritt. Um die Eigenschaften, Charakteristik und Funktionalität der Ware zu überprüfen sollte der Käufer mit der Ware nur auf solche Art und Weise manipulieren, wie ihm in der Filliale ermöglicht worden ist. Vom Käufer ist zu erwarten, dass er während der Rücktrittsfrist mit der Ware sanft umgeht und sie mit entsprechender Pflege kontrolliert.

Die bei der Filliale ITya s.r.o. gekaufte Ware ist nicht möglich zu retournieren. Möglich ist nur ein Umtausch innehalb 15 Kalendertage seit dem Zeitpunks des Kaufs. Die Ware muss in dem sleben Zustand sein, wie sie gekauft worden sit.

DPD bringt Ihnen Ihr Macbook kostenlos.

Wenn Sie nicht zufrieden sind, erstatten wir Ihnen Ihr Geld. Gilt für online gekaufte Produkte.

Für jedes Produkt gilt 12 monate Garantie.

Macbook Sie können ein Macbook in Raten haben, ohne es zu erhöhenmožte mať na splátky aj bez navýšenia.

ITya
OC Retro - Erdgeschoss
Nevädzová 6, Bratislava

Öffnungszeiten:
MO-FRE: 10:00 - 20:00
SA: 10:00 - 20:00
SO: 10:00 - 18:00

Jedes Gerät wurde von uns fotografiert. Fotos sind meine eigene Kreation.

ITya
Twin City
Mlynské Nivy 14, Bratislava

Öffnungszeiten:
MO-FRE: 8:00 - 18:00
SA: 10:00 - 15:00
SO: geschlossen

© ITya, s. r. o. 2018 – 2021